Nachstar

Ihr Sehen verschlechtert sich einige Zeit nach der Grauen Star Operation wieder? Dies sollte nicht unnötig beunruhigen, da höchstwahrscheinlich der Nachstar die Ursache ist. Als Nachstar bezeichnet man die Veränderung der hinteren Linsenkapsel, die nach der Katarakt OP und Implantation auftreten kann. Wie bei jeder anderen Operation sind Neben- und Nachwirkungen nicht ausgeschlossen. Der Nachstar tritt bei ca. 30-50% der PatientInnen auf, die sich einer graue Star OP unterziehen. Bei der Operation wird anstelle der trüben Linse eine Kunstlinse eingesetzt. Die Linsenkapsel, eine hauchdünne Hülle, die das Linsenmaterial umfasst, bleibt im Auge. In den ersten Wochen bis Monaten kann es zum Einwachsen des Linsenmaterial kommen, was die erneute Trübung verursacht. Dieser Vorgang bezeichnet mal als Nachstar.

Symptome

Die Symptome erinnern an jede des grauen Stars. Erneutes schmerzloses, milchig und nebliges Sehen, sowie eine gesteigerte Blendenempfindlichkeit nach einer Katarakt Operation, weisen auf einen Nachstar hin. Weitere Indikatoren können erneute Veränderungen von Brillenwerten sein.

Behandlung des Nachstars

Der Nachstar wird behandelt, insofern ihn der Patient als störend empfindet oder die Sehschärfe deutlich reduziert ist. Die Behandlung des Nachstar erfolgt ambulant durch eine Laserbehandlung (YAG-Kapsulotomie). Die getrübte hintere Linsenkapsel wird durch den Laser geöffnet, somit eine klare Durchsicht ermöglicht. Der Eingriff dauert nur wenige Minuten an und ist nicht schmerzhaft. Selten kommt es zu Komplikationen. Wenn, dann meist in den Stunden nach dem Eingriff, da eine kurzzeitige Erhöhung des Augeninnendrucks auftreten kann, was sich in Rötungen und starken Schmerzen im Auge äussert. Nach einer Behandlung des Nachstars ist die Sicht klar und kommt es in der Regel nicht zu einem erneuten Nachstar.

Fazit

Ein Nachstar ist ein häufig nach einer grauen Star-Operation auftretende Nacherscheinung. Dessen Heilmethode kann ambulant durch eine Laserbehandlung erfolgen, eine erneute Operation ist nicht nötig. Hat sich Ihr Sehvermögen seit der Katarakt-OP wieder verschlechtert? Das Augenzentrum Dietikon untersucht und beratet Sie gerne.

Privacy Policy Cookie Policy

Log in with your credentials

Forgot your details?